Erinnerungen: Die Bundesligaspieler unseres GAK

Gerald Strafner 03.06.1973

Drei Länderspiele absolvierte Gerald Strafner. Im Oktober und November 2001 kämpfte er mit dem Nationalteam um die WM-Teilnahme. Gegen Israel gelang ein Remis, im Play-Off mussten sich Strafner, Herzog, Haas und Co. zuhause 0:1 und auswärts 0:5 geschlagen geben. Trotzdem war es ein Erlebnis für den Voitsberg im Team dabei zu sein: „Es war ein tolles Gefühl. Ich war zuvor schon öfters auf Abruf. Aber die Einberufung war dann ein Highlight in meiner Karriere.“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s